Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 18. Oktober 2010

Lisa, Alphornwunderkind

Swiss Lady 2010: Lisa Stoll (Ausriss "20 Minuten Friday").
Hübscher Bericht im momentan aufliegenden "20 Minuten Friday". Lisa Stoll, 14, ist ein Wunderkind des Alphorns und war schon in "Benissimo" und im "Musikantenstadl". Drei Quotes: 1. "Passt nicht zum Alphorn", sagt Lisa über den Vorschlag, à la Bligg Pop und Volksmusik zu mixen. 2. "An den Prix Walo wollte sie auch nicht kommen", sagt Lisa über ihre kleine Schwester Tina, die die vielen Familienausflüge zu Musikfesten nicht mag. 3. "Sie hören aber schon eher Rihanna", sagt Lisa über ihre Klassenkameraden.

Kommentare:

  1. über die lisa - die privat am liebsten ac/dc hört - schrob der blick doch vor einem jahr schon artikel. siehe smd.

    AntwortenLöschen
  2. Ich gehöre nicht zu den "20 minuten friday" Lesern. Aber ich finde es sehr positiv, dass in dieser auflagestarken Zeitung, welche sich vermutlich vor allem an Jugendliche richtet, über eine "Aussenseiterin" berichtet wird, welche ein so ur-schweizerisches, schönes und klassisches Instrument spielt.

    AntwortenLöschen