Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 27. April 2013

Visite bei einer speziellen Dame

Heute geht es von Pfäffikon ZH via den Bauernweiler mit dem wohlklingenden Namen Agasul auf die Kyburg und nach Winterthur. Ich hoffe, wir haben Zeit, die Kyburg zu besichtigen. Berühmt ist deren eiserne Jungfrau, die einst ein Schlossherr aus Österreich herbeischaffte. Generationen von Kindern haben sich vor dem Torturinstrument gefürchtet. Doch die Dornendame ist gar kein Folterding aus dem Mittelalter, sondern eine spätere Erfindung - geschaffen, den Leuten das Gruseln beizubringen.
Dornenvolle Dame: die eiserne Jungfrau der Kyburg. (Adrian Michael)

Kommentare:

  1. Da kommt der zweitprominenteste Wanderer dieses Landes an meiner Haustür vorbei und merke es nicht einmal....

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Habe ich ich schon auf Platz zwei vorgearbeitet bzw. -gewandert. Wo wohnst du denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im ersten Drittel deiner heutigen Wanderung.

      Löschen