Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 14. November 2014

jwd

Das Schild ist ein Jux,
den Ort gibt es nicht.

Das Magazin der "Zeit" bringt diese Woche eine lustige Karte von Deutschland. Sie zeigt, wie man dort je nach Region ein anderes Wort braucht, wenn man von einer bestimmten Gegend etwas abfällig anmerken will, sie sei abgelegene Provinz. In Bayern zum Beispiel sagen sie dafür "Hintertupfingen", im Norden des Landes aber "Kleinkleckersdorf".
Weitere Ausdrücke:
  • Hintertupfing
  • Kaff
  • Pampa
  • Hinterpfuiteufel
  • Hintertux
  • jwd ("janz weit draussen")
  • Buxtehude
  • Kuhdorf
  • Kuhkaff
  • Pusemuckel oder Posemuckel. Dabei handelt es sich um ein polnisches Dorf; in Polen gibt es ein Gross Posemuckel und ein Klein Posemuckel.

Kommentare:

  1. Hoffentlich lehnt sich da nicht ein Journi etwas weit aus dem Fenster. Hintertux gibt's nämlich wirklich. Ein Kaff im Tirol.

    AntwortenLöschen
  2. Buxtehude gibt's auch, südwestlich von Hamburg.

    AntwortenLöschen