Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 22. Juni 2017

Die Brücke, der Bauer, der Wolf

Hier schauten schon Wölfe vorbei: Vättis SG.
Die neue Taminabrücke zwischen Pfäfers und Valens kam in diesem Blog bereits vor; ich war ja mit meinem Grüppli am Volksfest, das die Fertigstellung feierte. Morgen wird die Brücke für den Verkehr freigegeben - zu diesem Termin widmete ihr die NZZ gestern einen schönen Artikel. Ich las darin ein paar interessante Dinge, darunter diese drei:
  • Am 8. Juli kommt die neue Postautolinie, die das Taminatal samt allen Dörfern erschliessen wird. Bisher gab es je eine Linie nach Pfäfers bzw. Vättis und eine nach Valens.
  • Jener Bauer, der auf der Seite von Valens das Land für die neue Brücke hergeben musste, beging sie in einer Art feierlichem Akt gleich nach Inbetriebnahme, um in Pfäfers die Steuererklärung im Rathaus persönlich abzugeben.
  • Im Taminatal lebt das einzige Wolfsrudel der Schweiz. Letzten Winter wagten sich die Wölfe bis in den Dorfkern von Vättis vor, sie hatten wohl Hunger. Gefressen wurde niemand.
Wer weiss: Vielleicht nutzen die Tiere ja bald auch die Taminabrücke, nachts zum Beispiel, um die Talseite zu wechseln. Aber das ist Spekulation und stand nicht in der Zeitung.

1 Kommentar:

  1. Ich denke, es gibt eigentlich 3 Wolfsrudel in der Schweiz...

    AntwortenLöschen