Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 9. Mai 2015

Blosenberg, wir kommen

Schmuck, der Blosenbergturm.
(Wikicommons/ Rekoki)
Heute geht es von Sursee dirkt in die Mediengeschichte. Wir wollen zum Blosenbergturm, einst Hauptsendeturm des Landessenders Radio Beromünster, das 1931 startete und 2008 stillgelegt wurde. Vom Blosenberg soll es auf dem jungen Radioweg - einem Themenweg mit Hörstationen - hinab nach Beromünster gehen. Ich freue mich.

P.S. Zürich stimmt bald einmal ab, ob es an ein Zürich-Museum zahlen will; es geht um eine Ausstellungsfläche im bestehenden Landesmuseum, auf welcher die Stadt ihre Geschichte, Gegenwart und Zukunft darstellen würde. Ich und zwei Tagikollegen schauten uns in diesem Zusammenhang in Bern, Basel, Lausanne und Genf um: Wie präsentieren sie dort ihre Historie? Der Artikel ist interessant geworden, meine ich; hier kann man ihn nachlesen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen