Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 2. Juni 2014

Höndli-Hommage

Hier von meinen ca. 500 Fotos des Blässleins meiner Schwester antizyklisch ein Winterbild.
Es möge erfrischen!
Das Ausserrhoder Kulturblatt "Obacht Kultur" widmet seine neuste Ausgabe dem Bläss oder auch Blässli, also dem Appenzeller Sennenhund. Gleich mehrere Leute erzählen mit Liebe von ihrem Bläss, darunter der Filmer Cyrill Schläpfer ("Ur-Musig"). Hier ein Zitat aus Schläpfers Höndli-Hommage:
Geduldig und sanftmütig lässt er sich von Kindern streicheln oder tröstet und therapiert Menschen, er bewacht das Haus. Mit sportlichem Übermut vollführt er Wasserballett oder taucht kopfüber in eiskalte Bergbäche, um grosse Steinbrocken auszubaggern. Wie eine Maschine zermalmt er mit seinen Zähnen Eisbrocken und säubert ganze Strassenzüge von Speiseresten."

Keine Kommentare:

Kommentar posten