Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 13. November 2015

Paraskavedekatriaphobie

Zum Alltag einer Redaktion gehört, dass Ideen blitzartig auftauchen. Gestern nachmittag um zwei kam die Bundmacherin zu mir und fragte mich, ob ich nicht etwas zum Freitag, dem 13., machen könnte. Ich sagte ja und schrieb eine Glosse, die nun heute passend zum Tag erschienen ist. Indem ich mich mit dem Spezialdatum befasste, lernte ich auch ein Fremdwort. Es bezeichnet die Angst vor Freitag, dem 13., und heisst: Paraskavedekatriaphobie. Wirklich! Hier geht es zum Artikel, in dem auch Zürichs Quaibrücke eine Rolle spielt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten