Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 26. Februar 2017

Aargauer Bluthund

Gestern mittag assen wir gut im Schenkenbergerhof in Thalheim AG, das war gemütlich, Dorfbeiz und so. An der Wand hingen Fotos von früher. Das eine zeigt die alte Wirtin, die etwas Monströses ansticht, das aussieht wie ein riesiger Kürbis; bloss scheint der Inhalt schwarz. Es handle sich um einen Bluthund, erfuhren wir; so nennt man offenbar eine riesige Blutwurst, wie sie zu speziellen Anlässen hergestellt und aufgetragen wird. Macht fast Angst, das Ding.

Keine Kommentare:

Kommentar posten