Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 6. Juli 2019

Wo wohnt der Keller, fragt der Keller

GK in der "Schweizer Familie", die erste von drei Doppelseiten.
Zur "Schweizer Familie" von dieser Woche habe ich einen Artikel über Gottfried Keller beigesteuert, der vor 200 Jahren (am 19. Juli) geboren wurde. Ich stelle 50 Fragen, die ich gleich selber beantworte; bei den schwierigeren habe ich Experten zurate gezogen oder zitiere sie. Mir machte es Spass, noch einmal ausgiebig im Werk des grossen Zürchers zu lesen, aber auch anhand von Biografien und Aussagen der Zeitgenossen Kellers Charakter zu ergründen. Lustig finde ich eine Anekdote zum Dichter als Trunkenbold. Keller soll einmal auf dem Heimweg im Niederdorf nah seiner Wohnung in berauschtem Zustand einen Passanten gefragt haben, wo Gottfried Keller wohne. Alles Weitere findet man im gedruckten Heft.

Keine Kommentare:

Kommentar posten