Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 17. August 2014

Kreis und Kreuz

So, bin wieder zuhause. Mitgebracht habe ich aus Paris exakt 987 Fotos. Den heutigen Morgen und Vormittag werde ich damit verbringen, sie zu sichten, eine Souvenir-Bildstrecke zu erstellen und an meine Mitgereisten zu vermailen. Paris zu Fuss war toll und lohnend. Was wir dort machten, lässt sich am besten geometrisch ausdrücken: Die Stadt bildet einen Kreis. Auf diesen Kreis legten wir ein Kreuz, indem wir zuerst von Norden nach Süden und dann von Westen nach Osten gingen.

PS: Ich denke, wir werden auch nächstes Jahr wieder zusammen stadtwandern. Zwei Ideen stehen im Raum: Hamburg und Umland. Oder aber Istanbul. Mal schauen. Schönen Sonntag, ich mache mich jetzt an meine Fotoarbeit.
Das assen wir in Frankreich: Schnecken.
Das assen wir in Frankreich: Seezunge.
Das assen wir in Frankreich: Jakobsmuscheln.
Das assen wir in Frankreich: le Burger.
Das assen wir in Frankreich: Geflügelroulade.

Keine Kommentare:

Kommentar posten